header
 
Freitag, den 22.04.2016
Maßgeschneidertes Komplett-Kamerapaket für Mikroskopie-Anwendungen

Basierend auf den heutigen Mikroskopie-Anforderungen bietet das Basler PowerPack für Mikroskopie hochwertige Kameras mit allen notwendigen Komponenten für eine leichte Systemeinrichtung und einfache Installation. Die Farbkameras sind mit modernster CMOS-Sensor-Technologie und einer standardisierten USB 3.0-Schnittstelle in verschiedenen Leistungskonfigurationen erhältlich. Die gewählte Kamera wird mit umfassend geprüftem und hochwertigem Zubehör sowie mit einer professionellen Basler Mikroskopie-Software zur Kamerasteuerung und für Bildakquisition, Verarbeitung und Analyse geliefert.

Baslers PowerPacks für Mikroskopie beinhalten Kameras mit aktuellster und kostenoptimierter Vision-Technologie. Modernste CMOS-Sensoren liefern hohe Performance und Auflösungen von 1,2 MP bis 5 MP und erzeugen so beste Bildqualität. Bis zu 82 Bilder pro Sekunde ermöglichen zuverlässige Bildverarbeitung für eine flüssige Live-Video-Vorschau und Durchmusterung. Zusätzlich liefern Baslers Mikroskopie-Kameras hervorragende Farbwiedergabe und Farbtreue sowie einen hohen Dynamikbereich für reproduzierbare und detaillierte Beobachtung, Differenzierung und Analyse der feinsten Strukturen in Materialien oder biologischen Proben. Die gewählte Mikroskopie-Kamera wird mit einem umfassend geprüften und hochwertigen USB 3.0-Kabel, einer leicht verständlichen Installations-Kurzanleitung und einer professionellen Mikroskopie-Software geliefert. Das flexible PowerPack-Konzept bietet dabei sowohl präzise und zuverlässige Bildakquisition und Analyse als auch eine leichte Systemeinrichtung und einfache Installation.

Wichtiger Bestandteil des Basler PowerPacks ist die Basler Mikroskopie-Software zur Kamerasteuerung sowie zur Bildakquisition, Verarbeitung, Analyse und Dokumentation. Kamera und Software sind für eine zuverlässige Leistung aufeinander abgestimmt. Die Software bietet neben einer leichten Installation eine intuitive Bedienoberfläche mit umfangreicher Hilfe für alle Funktionen zur Überwachung, Dokumentation und Archivierung in der Bildungs- und Routineforschung sowie für die industrielle Umgebung.

Zukünftig werden Kameras mit CMOS-Sensoren dank fortlaufender Entwicklung und deutlich gesteigerter Leistung eine wichtige Rolle in der Mikroskopie spielen. CMOS-Sensoren sind nicht nur kostengünstig, kompakt und vielseitig. Ihre hohen Geschwindigkeiten (Bildrate) und Auflösungen (Anzahl der Pixel), der geringe Stromverbrauch, die jüngst verbesserten Rauscheigenschaften, Dynamik, Quanteneffizienz und Farbreproduktion ermöglichen ihren Einsatz in Bereichen, die zuvor CCD-Sensoren vorbehalten waren.

Seit mehr als 25 Jahren richtet sich Basler bei der Produktion seiner Produkte nach den höchsten Standards und bietet so hervorragende Qualität für reproduzierbare Bilder und zuverlässige Analyse. Dank umfassender Qualitätssicherungsmaßnahmen erreicht das Unternehmen eine lange Lebensdauer der Kameras sowie eine langfristige Marktverfügbarkeit.

Weitere Informationen:
www.baslerweb.com

zurück


© Analytik.bz0.0024781227111816
Letzte Aktualisierung am 22.11.2017
Homepage Übersetzung
Werbung
 
 
 
xpress-Login